Get Adobe Flash player

Internationaler Masterstudiengang Agrarmanagement (MBA)


Forschungsinitiative "Landwirtschaft und Ernährung im Internationalen Wettbewerb" an der Fakultät Landwirtschaft der HSWT


Das Kompetenzteam initiiert mit den IMA Partnerhochschulen gemeinsame Themenforschung und Anlegen von Datensammlungen, die dann von allen beteiligten Partnern gleichberechtigt genutzt werden können.

Ziel:

Aufbau einer Datensammlung zu agrarwissenschaftlichen Basisdaten für Forschung und Lehre mit einem besonderen Schwerpunkt auf produktionsökonomischen Fragestellungen in den Partnerländern.

Vorgehensweise:

  • Regionale Datensammlungen zu Produktionsverfahren der einzelnen Standorte/Regionen zu erstellen
  • Wirtschaftlichkeitsvergleiche zwischen Produktionsverfahren an unterschiedlichen Standorten mit Schwachstellenanalysen durchzuführen
  • Darstellung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Agrarwirtschaft in den Partnerländern.
  • Durchführung von SWOT und -Kosten-Nutzen- Analysen im Verbund oder einzeln   
  • Veröffentlichung, Vorbereitung und Anwendung der Forschungsergebnisse des Kompetenzteams


Zeitplan:

  • 2012- Pflanzliche Produktion;
  • 2013- Tierische Produktion;
  • 2014- Energieproduktion (Regenerative Energie).

Definition von drei typischen Getreideproduktionsverfahren in der Region der Partnerhochschule (Technik, Intensität, Böden, Sorten, Ertragsniveau, Kosten....) Darstellung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen: Subventionen, externe und interne Verkehrslage, Vermarktungswege


Methodik:

Teil- und Vollkostenrechnung aus den Modulen Produktionsökonomie.  Alle Analysen mit der gleichen Methodik um eine bestmögliche Vergleichbarkeit zu gewährleisten!

Durchführung:
Wissenschaftler der Hochschule, MBA-Studierende (Abschlussarbeiten, Projektarbeiten)


Ansprechpartner:
für das Forschungsnetz:

Prof. Dr. R. Schlauderer,  Prof. Dr. J. Holzner
Dr. A. Aristakesyan,  Ch. Schuh,  T. Dengler

 

Anmeldung

Juli 2017
MDMDFSS
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

Folgen Sie uns

        

Supported by