Wirtschaftlichkeitsanalyse

MOOC IMA Agrar- ├ľkonomie: 1 (Wirtschaftlichkeitsanalyse)

IMA- MOOC  in Agrar- ├ľkonomie

Wirtschaftlichkeitsanalyse f├╝r Produktionsverfahren

Online module von Dipl. Ing. Christian Schuh (IMA Dozent)

 

Dipl. Ing. (FH)  Christian Schuh
Lehrgebiete und Aufgaben: Unternehmensorganisation/ -planung, Schwerpunkt Managementberatung, Empirische Sozialforschung, Wissenschaftliches Arbeiten, VBA-Programmierung
Zimmer C. 103
T.  +49 (0) 98 26 / 6 54 - 303
F.  +49 (0) 98 26 / 6 54 - 4303
M:  christian.schuh()hswt.de

 


Inhalt

1: Leistung / Input   

1.1 Produktionsverfahren Ôëá Betriebszeig

1.2 Input / Output: Art. Menge, Wert

1.3 Nachhaltig erzielbare Werte

Untertitel in Bearbeitung....


2: Leistung, Kosten, Deckungsbeitrag

2.1 Proportional variable Spezialkosten    

2.2 Fakultativ variable und feste Kosten

2.3 Deckungsbeitragsrechnung


3: Unternehmergewinn, Gewinn

3.1 Vollkostenrechnung

3.2 Deckungsbeitragsrechnung I, II, III

3.3 Alternativkosten

Kalkulationsbeispiel   (Bsp. 1 ha. Getreide)


4: Faktorentlohnung / Faktorentgelt  

Aus Gewinn und Unternehmergewinn l├Ąsst sich lediglich ablesen, ob eine Entlohnung der                           

Faktoren Arbeit, Kapital und Fl├Ąche vorhanden ist, nicht jedoch, wie hoch das Entgelt ist.                          

Dieses Kapitel widmet sich deshalb der Beantwortung folgender Fragestellungen:                    

-        Wie verzinst sich das eingesetzte Kapital?            

-        Wie wird die eingesetzte Arbeit entlohnt?             

-        Wie wird die eingesetzte Nutzfl├Ąche verwertet?            


5: Schwellenpreise  

Welchen Wert muss der Preis des Hauptproduktes annehmen, damit der Unternehmergewinn gerade Null erreicht?

5.1  Rentabilit├Ątsschwelle (langfristige Preisuntergrenze)

5.2  Produktionsschwelle (kurzfristige Preisuntergrenze)

5.3 Gewinnschwelle

 


 

Markgrafenstr. 16; D-91746 Weidenbach, Germany +49 (0) 98 26 / 6 54 - 311 ima.lt@hswt.de